Sonntag, 16. August 2015

Das Spiel hätte ich mir mal besser erspart...

Wir schrieben Samstag, den 15. August 2015, geplant war eine 8 stündige Tour nach Frankreich in die nördlichen Vogesen doch der Wetterbericht sagte einige Schauer voraus. Ich kam ins grübeln und nebenbei schaute ich mir die Pressekonferenz der Mainzer vor dem Saisonauftakt gegen den FC Ingolstadt an und war plötzlich wieder vom Fußball Fieber gepackt. Die Wettervorhersage für Rheinhessen war zudem deutlich besser und so plante ich eine kurvige An- & Abreise zur/von der Coface Arena.

Auf dem Hinweg ging es durch das Naheland, viele kurvige Landstraßen die mich nach gefühlt viel zu schnell vergangenen 2,5 Stunden am Stadion ankommen ließen. Als Motorradfahrer hat man den Luxus direkt vor dem Stadion parken zu können und seinen Helm kann man kostenlos abgeben.


Bis nach der Choreo, kurz vor dem Anpfiff, war meine Welt noch in Ordnung und ich dachte mir, "Hey, das kann man durchaus öfters machen." da es wirklich sehr stressfrei war. Dann kam aber das Spiel und das erste mal wünschte ich mir nach 93 Minuten mein Geld zurück. Das, was die Fußballer mit dem Mainz 05 Wappen auf der Brust da abgeliefert haben war einfach unterirdisch. Ich war down, sprachlos... einfach enttäuscht.

So ging es dann dann auf die Heimfahrt, am liebsten wäre ich jetzt direkt über die Autobahn heimgefahren, aber deshalb fahre ich ja kein Motorrad. Also kurz am Riemen gerissen, Spiel abgehakt und wieder auf den Spaß am Motorrad fahren konzentriert.

 

Ich wählte die Heimfahrt über "kurvige Straßen" mit Zwischenziel Bingen und es dauerte wirklich nicht lange bis ich das Spiel hinter mir ließ und das Lächeln in meinem Gesicht zurück kam. Ich liebe dieses Motorrad wirklich...

Weiter ging es durch den südlichen Hunsrück und das nördliche Nahetal in die Heimat. Blöderweise erwischte mich gegen Ende noch ein heftiger Regenschauer, aber nun gut... kann passieren. Dennoch sorgten die 2 Stunden die negativen Gedanken auszuschalten!

Nach 3 Wochen mit der neuen GS bin ich jetzt schon knapp über 1000 km gefahren und ich habe jeden davon genossen. Weitere Touren sind schon geplant... Vogesen, Rheinfall/Bodensee, Eifel, ... ich glaube da kommt noch einiges zusammen dieses Jahr :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen